10.758
eingetragene Partner


Unternehmen eintragen!
Button YouTubeButton Facebook


Schreinerei, Schreiner und Tischler im Kreis Bielefeld

Anzeige
RED RAPTOR Website für Tippgeber


Bitte wählen Sie Ihre Postleitzahl oder Ihren Ort aus, um zu einem Tischler oder einer Tischlerei zu gelangen. Mit einem "Klick" auf Nordrhein-Westfalen kommen Sie zurück zur Kreisseite.

Nordrhein-Westfalen


Jetzt als Tischler auf unserer Plattform eintragen!
Unternehmen eintragen!
33604 Bielefeld Innenstadt, Sieker
33605 Bielefeld Sieker, Stieghorst
33609 Bielefeld Baumheide, Innenstadt, Schildesche
33611 Bielefeld Schildesche
33613 Bielefeld Babenhausen, Gellershagen, Innenstadt
33615 Bielefeld Gellershagen, Innenstadt
33617 Bielefeld Gadderbaum, Innenstadt
33619 Bielefeld Babenhausen, Deppendorf, Großdornberg, Hoberge-Uerentrup, Innenstadt, Kirchdornberg, Niederdornberg, Schröttinghausen
33647 Bielefeld Brackwede, Senne, Ummeln
33649 Bielefeld Brackwede, Holtkamp, Quelle, Ummeln
33689 Bielefeld Dalbke, Sennestadt
33699 Bielefeld Gräfinghagen, Hillegossen, Lämershagen, Ubbedissen
33719 Bielefeld Brönninghausen, Heepen, Oldentrup
33729 Bielefeld Altenhagen, Brake, Milse
33739 Bielefeld Deppendorf, Jöllenbeck, Niederdornberg, Schröttinghausen, Theesen, Vilsendorf
Anzeige
Ihr Businesspaket mit Kundenmagnet + Social Media Paket

Wussten Sie schon?

Bielefeld - Birkenholz Vor- und Nachteile

Schreinerei / Schreiner

Hin und wieder wird ein Tischler nach der Verarbeitung von Birkenholz gefragt, da einige Menschen der manchmal stark ausgeprägten Maserung wegen Interesse für diese Holzart entwickeln. An und für sich ist dies nicht gar so verwunderlich, jedoch bringt Birkenholz einige Vor- und Nachteile mit sich. Gegen Birkenholz als Arbeitsmaterial spricht die geringe Tragfähigkeit dieses Holzes, welche es für stark beanspruchte Möbel disqualifiziert. Birkenholz ist ein sehr weiches Holz, dies kann als Nachteil angesehen werden, allerdings ist es auch dementsprechend leicht zu bearbeiten. Weiterhin trägt das geringe Gewicht der Birke und ihre von Natur aus gegen Witterung gut gefeite Struktur zur Beliebtheit dieses Baumes bei.