10.424
eingetragene Partner


Unternehmen eintragen!
Button YouTubeButton Facebook


Schreinerei, Schreiner und Tischler in Hedersleben, Sangerhausen im Kreis Mansfeld-Südharz



Bitte wählen Sie Ihre Postleitzahl oder Ihren Ort aus, um zu einem Tischler oder einer Tischlerei zu gelangen. Mit einem "Klick" auf Sachsen-Anhalt kommen Sie zurück zur Kreisseite.

Sachsen-Anhalt


Jetzt als Tischler auf unserer Plattform eintragen!
Unternehmen eintragen!
06295 Hedersleben Bischofrode, Bornstedt, Burgsdorf, Hedersleben, Kleinosterhausen, Oberrißdorf, Osterhausen, Polleben, Rothenschirmbach, Schmalzerode, Sittichenbach ...
06308 Klostermansfeld Benndorf, Klostermansfeld
06313 Ahlsdorf Ahlsdorf, Hergisdorf, Kreisfeld, Wimmelburg, Ziegelrode
06317 Seegebiet Mansfelder Land Amsdorf, Aseleben, Dederstedt, Erdeborn, Hornburg, Lüttchendorf, Neehausen, Röblingen am See, Seeburg, Stedten, Wansleben am See
06343 Mansfeld Abberode, Annarode, Biesenrode, Braunschwende, Friesdorf, Gorenzen, Großörner, Hermerode, Mansfeld, Molmerswende, Möllendorf ...
06347 Gerbstedt Adendorf, Augsdorf, Bösenburg, Elben, Freist, Friedeburg, Friedeburgerhütte, Gerbstedt, Heiligenthal, Helmsdorf, Hübitz ...
06456 Sandersleben Roda, Sandersleben
06526 Sangerhausen Breitenbach, Gonna, Grillenberg, Großleinungen, Hayda, Horla, Lengefeld, Meuserlengefeld, Morungen, Oberröblingen, Obersdorf ...
06528 Wallhausen Blankenheim, Brücken, Edersleben, Hackpfüffel, Hohlstedt, Klosterrode, Martinsrieth, Riethnordhausen, Wallhausen
06536 Berga Agnesdorf, Bennungen, Berga, Breitenstein, Breitungen, Bösenrode, Dietersdorf, Dittichenrode, Drebsdorf, Hainrode, Hayn ...
06537 Kelbra Kelbra, Sittendorf, Thürungen, Tilleda
06542 Allstedt Allstedt, Beyernaumburg, Einsdorf, Einzingen, Emseloh, Holdenstedt, Katharinenrieth, Klosternaundorf, Liedersdorf, Mittelhausen, Niederröblingen ...

Wussten Sie schon?

Mansfeld-Südharz - Comeback der Tischler - Särge

Schreinerei / Schreiner

Eine Beerdigung ist zwar ein trauriger Anlass einen Tischler zu beauftragen, allerdings ist es der Wunsch vieler den letzten Gang eines geliebten Angehörigen möglichst angemessen zu gestalten. Wie ginge dies besser, als mit liebevoller Handarbeit? Im Wandel der letzten Jahre haben industriell gefertigte Särge einen sehr hohen Marktanteil erreichen können, dies gilt vor allem für billige, importiere Ware. Der Tischler ist hierbei immer mehr in den Hintergrund gedrängt worden. Allerdings setzte in den letzten Jahren ein Umdenken ein, denn fast niemand war sich der Tatsache bewusst, dass Särge von Tischlern oft wesentlich billiger und umweltfreundlicher sind als ihre industrielle Konkurrenz. Weiterhin bietet Handarbeit den simplen Vorteil jeden Sarg gemäß der Maße seines Besitzers anzufertigen, und somit etwas individuelles für die letzte Reise zu schaffen.